ISS AG
Robert-Walser-Platz 7
CH-2503 Biel
Schweiz
Tel. +41 32 513 67 67
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aus ihrer täglichen Praxis heraus entwickelte die ISS AG branchenspezifische Schulungen, die Kunden direkt oder im Rahmen von Lehrveranstaltungen an Fachhochschulen und Universitäten angeboten werden. Themenschwerpunkte sind die regulatorischen Anforderungen und das Patentwesen rund um Medizinprodukte und die Nutzung statistischer Werkzeuge in der MedTech-Industrie.

Fundamentals of Regulatory Affairs and Patents

Diese im Rahmen des Masterstudiengangs Biomedical Engineering der HTI Biel und Universität Bern angebotene Vorlesung vermittelt anwendungsorientiertes Wissen über regulatorische Anforderungen und das Patentwesen rund um Medizinprodukte. Der Produktlebenszyklus wird mit Blick auf gesetzliche Rahmenbedingungen, Zulassungsverfahren, Normierung und Patentrecht behandelt. 

Ausgewählte Themen zu Regulatory Affairs

Am Medical Technology Center der Berner Fachhochschule bestreitet die ISS AG im Rahmen der Studienangebote Medizintechnik und Medizininformatik mehrere themenspezifische Vorlesungen zu Regulatory Affairs, u.a. zur klinischen Bewertung, Marktüberwachung und Dokumentation.