+41 32 513 6767 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die MIMO AG, Bern, hat kein geringeres Ziel als die Revolutionierung der Art und Weise, wie Augenärzte in Zukunft die Retina ihrer anvertrauten Patienten vermessen und deren Veränderungen überwachen. Bereits mikroskopisch kleine Veränderungen der Netzhaut können dank einem neuen und weltweit einzigartigen Laser-Mikroskopie-Roboter (MIMO OCT) durch den Patienten selbständig vermessen und dank fortgeschrittener Künstlicher Intelligenz zuverlässig analysiert werden. Die Augen-Wissenschaftler haben es geschafft, die Stufen der Spitzentechnologien logisch zu vereinen, die das Leben viel angenehmer machen werden. Ein wichtiger Meilenstein dazu ist in einem Paper, das mit Hilfe der ISS entstanden ist und im ARVO Journal tvst publiziert wurde, dargelegt. Zum Artikel...