+41 32 513 6767 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hansjörg Riedwyl, CEO der ISS AG, Integrated Scientific Services, hat die Gelegenheit, an der Veranstaltung "Medtech 2020 and Beyond: Tips for Survival in Europe's New Medtech Environment", die am Mittwoch, den 30. Oktober im Hotel Bellevue Palace in Bern stattfinden wird, eine Rede zu halten. Die Veranstaltung richtet sich an das Management sowie Business Development und konzentriert sich auf die strategischen Auswirkungen der neuen Vorschriften für EU-Medizinprodukte und für die In-vitro-Diagnostik. Die Veranstaltung umfasst eine Vielzahl von Themen im Zusammenhang mit diesen Vorschriften. Die Referenten kommen von Regulierungsbehörden und der Industrie. (Quelle).

Hansjörg Riedwyl wird über die Herausforderungen für KMUs unter der MDR / IVDR sprechen. Den detaillierten Zeitplan finden Sie hier.