+41 32 513 6767 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wenn Sie einen FH/UNI-Abschluss haben, einen Berufseinsteiger/eine Berufseinsteigerin oder ein Neueinsteiger/eine Neueinsteigerin in die Medtech-Branche jedes Alters sind, wenn Sie hoch motiviert sind, in einem dynamischen und internationalen Umfeld zu arbeiten und ein Interesse an Medizin und Technologie haben, dann nehmen Sie am ersten MedTech-Bootcamp teil, das vom 2. bis 27. März 2020 in Biel stattfindet. Das Bootcamp wird Ihnen die notwendigen Hard- und Soft-Skills für eine Karriere in der MedTech-Industrie vermitteln.

Das Bootcamp ist stark komprimiert, praxisorientiert und beinhaltet am Vormittag theoretisches Medtech-Kernwissen und am Nachmittag die Arbeit an praktischen Beispielen. Darüber hinaus sind spezielle Fähigkeiten wie Datenmanagement, systematische Informationsrecherche und Informationsverdichtung, Projekt- und Selbstmanagement und Präsentation Teil des Programms. Alle Schulungen werden von Senior-Experten und Gastrednern der ISS AG durchgeführt. Nicht obligatorisch, aber ebenfalls im Bootcamp enthalten sind gesellschaftliche Veranstaltungen (Freizeitaktivitäten).

Weitere Informationen finden Sie hier und im untenstehenden Zeitungsartikel.

(Der Kurs ist bereits ausgebucht)

20200114 BT article Bootcamp